flümpfe
anatomische Socken

4,90 

Nähanleitung und Schnittmuster für fußfreundliche, anatomische Socken, Doppelgröße 10/11 (für neugeborene Babies) bis 51/52 (für Herren mit Riesenfuß). 🙂

Kategorien: , Schlagwörter: ,

Beschreibung

Anatomische Socken selber nähen

Das könnt ihr jetzt mit den flümpfen. Flümpfe!? Ja, richtig! Die flümpfe sind das neue, ganz grandiose fluff store Schnittmuster, mit dem ihr fußfreundliche Socken selber nähen könnt. Ist euch schon mal aufgefallen, dass Füße vorne gar nicht rund sind, aber Socken schon? Ein Unding, stellten meine Barfußschuh-verwöhnten Fluffianer fest. Denn in herkömmlichen Socken werden die Zehen ganz entgegen ihrer freiheitsliebenden Natur zusammen gequetscht. Das ändern wir nun mit dem flümpfe Schnittmuster.

Der Schnitt für eure zukünftigen Lieblingssocken kommt in winziger Doppelgröße 10/11 (das passt neugeborenen Babies) und auch in Riesenfußgröße 51/52 – und natürlich allem dazwischen. Bei der Entwicklung habe ich versucht die Anzahl der Nähte gering zu halten, um mögliche Druckstellen zu reduzieren. Durch die anatomische Form gibt es – anders als bei anderen Schnittmustern zum Socken selber nähen – je einen rechten und einen linken Strumpf.

Das Ebook enthält in gewohnter fluff store Manier diverse Variationsmöglichkeiten und Nähtipps. Ein Kapitel ist der Schnittanpassung gewidmet, sodass ihr eure Socken perfekt an eure Füße anpassen könnt. Weiterhin könnt ihr eure flümpfe nicht nur aus unterschiedlichen Materialien nähen (Jersey, Sweat, Fleece, Wollstoffe aller Art und Wolle-Seide) oder eure alten Wollpullis in selbstgenähte Socken verwandeln. Ihr könnt auch die Höhe eurer selbstgenähten Socken frei bestimmen: von Sneakersocke bis Kniestrumpf ist alles möglich. Optional könnt ihr die Ferse verstärken, damit eure flümpfe lange halten. Und wer mag, kann Eulen- oder Fuchsflümpfe oder Socken speziell für Zehentrennerschuhe nähen.

Und ganz neu: Dieser Schnitt funktioniert mit der Pattarina App!

Was wird benötigt?

  • Jersey oder ein anderer, gut dehnbarer Stoff (Wollstrickstoffe, Wolle-Seide-Jersey, dehnbarer Fleecestoff, dehnbarer Sweatstoff… Upcyclingtipp: Alte Wollpullis!)
  • Bündchenware oder Dekogummi
  • Nähmaschine mit Jersey- oder Superstretchnadel, farblich passendes Garn
  • Stecknadeln, Stoffschere etc.

Zeitaufwand, um eure Socken selber zu nähen

Die flümpfe sind in ihrer einfachen Version relativ schnell genäht. Veranschlagt für euer erstes Paar bitte ca. 30 Minuten. Die Nähzeit erhöht sich, wenn ihr zum Beispiel Tiergesichter appliziert.

 

Bei Fragen und Anregungen stehe ich gerne zur Verfügung.

Haftungsauschluss: Ich übernehme keine Haftung für Schäden, die aus dem Inhalt und der Nutzung dieses Ebooks entstehen. Außerdem übernehme ich keine Haftung für Fehler in der Anleitung.

 

 

Zusätzliche Information

Subline

anatomische Socken

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.