Frau fluffster
Boxershorts für Damen

4,81 

Bequeme Boxershorts für Damen in Größe 34-52. Mit oder ohne Taschen, geeignet für Webware oder Jersey, mit Formbund oder Komfortbündchen.

Kategorie: Schlagwörter: , ,

Beschreibung

Boxershorts für Damen selber nähen

Unterhosen selber nähen ist toll. Das wissen wir spätestens seit Miss fluffster, der super bequemen DIY Panty aus dem Hause fluff. Und auch wenn ich praktisch keine anderen Unterhosen außer Miss fluffster mehr trage, ist sie doch keine Lösung für alle und alles. Das fiel mir auf, als meine (wirklich sehr alte, sehr geliebte) kurze Schlafhose – eine weit geschnittene Boxershorts für Damen – in ihre Einzelteile zerfiel. War nicht zu retten. Wenn das mal nicht die beste Gelegenheit war, um die Unterhosen-Schnittmuster-Sammlung im fluff store zu erweitern. Wir präsentieren also hiermit stolz: Frau fluffster. Die erste Boxershorts für uns Frauen aus fluffhausen. (Für die fluffigen Geeks unter euch: Die Namensverwandtschaft zu Herrn fluffster ist natürlich kein Zufall. Mit beiden Schnitten könnt ihr jetzt also im Partnerlook mit euren Männern schlafen gehen!)

Fakten zum Schnittmuster

Die Frau fluffster Shorty ist ein bequem sitzender Schnitt in Größe 34-52. Sie wird in ihrer Version als gemütliche Schlafhose aus leichter Webware (Viskosestoffe, Satin, dünne Leinenstoffe, Hemdenstoffe…) genäht. Wer es extra gemütlich mag, kann die Shorty auch aus Jersey nähen. Und wenn ihr etwas robustere Stoffe wie Canvas oder Denim verwendet, gibt sie sogar eine ganz passable kurze Hose für “oben drüber” ab. Je nach Verwendungsart könnt ihr die Boxershorts mit oder ohne Eingrifftaschen nähen. Im ausführlichen Ebook findet ihr neben der Nähanleitung für eure Shorty auch ein Kapitel zur Schnittmusteranpassung, sodass ihr Frau fluffster direkt an eure Proportionen und Bedürfnisse anpassen könnt. Für noch mehr Individualisierungsmöglichkeiten stelle ich verschieden Bündchenlösungen vor (Formbund, Bund aus Bündchenware oder Dekogummi). Und zur Verbesserung euers Näh-Know-Hows (sowie zur Optimierung der Gemütlichkeit eurer Hose) zeige ich euch detailliert, wie ihr eine Shorty mit Kappnähten näht.

Was wird benötigt?

  • Frau fluffster Schnitt in passender Größe
  • Als Unter- oder Schlafhose: Jersey oder weich fallende, leichte Webware, z. B. Hemdenstoff, Viskose; als Hose für „drüber“: robuste Webware, z.B. Denim, Canvas, Leinenstoffe
  • Gummi für den Bauchbund (2-3 cm breit)
  • Optional Bündchen, Ösen, Kordel
  • Stecknadeln, Stoffschere, zum Stoff passende Nähnadel, Markierstift o. Ä.

Zeitaufwand

Je nach Variante und Näherfahrung schafft ihr eine Frau fluffster Unterhose in 20-90 Minuten.

 

Bei Fragen und Anregungen stehe ich gerne zur Verfügung.

Haftungsauschluss: Ich übernehme keine Haftung für Schäden, die aus dem Inhalt und der Nutzung dieses Ebooks entstehen. Außerdem übernehme ich keine Haftung für Fehler in der Anleitung.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.