minimalfluff & fluffy chaps
Stoffwindel Kombipaket

(3 Kundenrezensionen)

10,90 

digitales Schnittmuster und Nähanleitung: Minimalwindel und passende Abhaltehose

Beschreibung

Hier könnt ihr zu einem günstigeren Kombipreis die zwei eBooks minimalfluff und fluffy chaps kaufen. Die beiden Schnitte ergänzen sich wunderbar!

Falls ihr einen der Schnitte schon habt oder aber nur einen benötigt, findet ihr sie hier einzeln:

minimalfluff

fluffy chaps

Unter den Verlinkungen findet ihr auch die genauen Produktbeschreibungen.

3 Bewertungen für minimalfluff & fluffy chaps

  1. Schleitzer.agnes (Verifizierter Besitzer)

    Für uns ist das eine super Kombi für Teilzeit-Windelfrei mit Backup – die Minimalfluff besteht bei uns aus zwei Lagen Wolle, als Einlagen verwenden wir einfache Moltontücher 4-fach gefaltet, die passen super hinein (auch zwei davon) und genügen uns von der Saugstärke her. Einlagen wechseln funktioniert prima durch die Schrittöffnung der Fluffy-Chaps und vom Bemerken der Signale bis das Baby auf untenrum nackig ist und sich erleichtern kann, dauert es wirklich nur noch ein paar Sekunden. Die Einlage fliegt dabei bei uns einfach raus (das könnte man mit Druckknöpfen verhindern) ist aber hinterher so schnell wieder eingebaut, egal ob auf dem Arm, liegend, stehend etc., dass das überhaupt kein Problem ist. Ich habe für die Minimalfluff innen bei der ersten Version Wollfrottee von Danish Pur verwendet – das ist keine gute Idee, der saugt auch nach dem Fetten noch ziemlich stark! Außerdem werde ich in Zukunft die Laschen weglassen, da wir sie überhaupt nicht benutzen. Trotzdem sind die Schnittmuster und Anleitungen super und eine Empfehlung für alle selbst nähenden Windelfrei-Eltern, -Großeltern, -Freunde, -Bekannte… Über solche Sachen hätte ich mich zur Geburt WIRKLICH gefreut.

  2. StephanieWachendorf (Verifizierter Besitzer)

    Mit den Fluffy Chaos bin ich vollauf zufrieden. Sie passen toll und werden fast nie nass, auch wenn mal was in die Windel geht (Wir tragen meistens einfach unsere Stoffis über den Chaps). 5 Sterne für die Chaps!
    Mit der Minimalfluff bin ich dagegen nicht so ganz warm geworden. Eigentlich nur deshalb, weil unsere Einlagen fast zu groß sind und zusätzlich beim Abhalten meistens rausfallen. Bei unserem sehr agilen Kind ist es dann schwierig alles wieder zurechtzufummeln, so dass ich keinen großen Vorteil zu normalen Stoffis sehe.
    Davon abgesehen, hat das Nähen aber Spaß gemacht und auch super funktioniert!

  3. mirjam89 (Verifizierter Besitzer)

    Teilzeit-windelfrei ab Geburt? Ja, aber nur mit diesem Set 🙂
    Wirklich super praktisch, da das Kind nicht immer aus- und wieder angezogen werden muss. Minimalfluff vorne aufmachen, Kind abhalten, (evtl nass gewordene Einlage wechseln,) Minimalfluff zumachen. Dafür muss das Kind nicht mal irgendwo abgelegt werden – das geht also auch unterwegs 😉

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.